Mit einer Patenschaft haben Sie die Möglichkeit, auch Tieren zu helfen, die nur schwer oder gar nicht vermittelbar sind. Es bleibt Ihnen überlassen, wieviel Sie ausgeben möchten. Schon fünf Euro monatlich für einen Hund oder zehn für einen Esel nützen; wenn damit auch nur ein geringer Teil der anfallenden Kosten bestritten werden kann, sind wir doch für jeden Euro dankbar. Wählen Sie selbst, ob Sie monatlich, vierteljährlich oder einmal im Jahr überweisen wollen. (Natürlich kann die Patenschaft jederzeit gekündigt werden.)

Werfen Sie einen Blick auf die Seiten der Tierfreunde Kalamata:

bt2

HUNDEPATENSCHAFTEN

ueberuns1

Der Förderverein

Der Tierschutzverein Kalamata

Impressum

Kontakt

Ein Nachruf

wiekannichhelfen1

Adoptionen

Spenden

Flugpate werden

Hundepate werden

Pflegestelle einrichten

Flyer verteilen

Tierschutzkalender


Tiermißhandlungen melden

m1

Ausstellung

Fotos

Info

links1

Tierhilfe

Sponsoren

spenden
paw1a
spenden1
paw1a1
fölogo
FreeCounter